neue Richtlinie bei der Abgabe von „Wegerein“

VonBasu Heimtierspezialitäten

neue Richtlinie bei der Abgabe von „Wegerein“

Nach Information des Herstellers wurde mit Wirkung vom 01.01.2019 Natriumchlorat (CAS-Nummer 7601-89-0) gemeinsam mit 4 weiteren Stoffen aus der ChemVerbotsV gestrichen. Die Abgabe von „Wegerein“ wird jetzt in der VO (EU) Nr. 98/2013 geregelt.

Damit entfällt beim Verkauf von „Wegerein“ die Führung eines Abgabebuches und der Erwerb des Sachkundenachweises nach ChemVerbotsV.